Dart Legends

Sieg zum Saisonabschluß

Die Olympia Legends haben ihr letztes Liga-Spiel bei den Zapatas im “Bergstübl” mit 12:4 gewonnen.
Vor dem Spiel benötigten wir nur einen Punkt, um mit dem 3. Platz in der Tabelle abzuschließen. Die Zapatas standen bereits als Tabellenletzter fest.
Da aber unsere Verfolger, die Hohlroller, zeitgleich gegen die Pointers verloren, hätten wir uns auch eine Niederlage leisten können.
Mit dem deutlichen Sieg machten wir alles klar. Die Scorer: Ralf “AsCo” 4:0, Rolf “Zombie” 3:1, Daniel “Joker” 3:1, Pepe “La Bomba” 2:2.
Die Begegnung stand unter höchst harmonischer Atmosphäre – war unser Auswärtsspiel doch eine Art Gegenbesuch, nachdem die Zapatas am letzten Samstag bei uns im Olympia-Vereinsheim zu Gast waren, wo zu 70iger, 80iger und 90iger Musik eine Ü-40 Partie gefeiert wurde (jüngere waren auch willkommen) – schön war`s!
Um ein bißchen was ging es in dem Spiel aber noch in der Einzelrangliste. Bei den Zapatas wurde die 3. beste Dame im Gesamtklassement ausgespielt, AsCo gelang als 8. der Sprung in die Top Ten und Zombie wurde Vizemeister der Liga.

https://mainhattan-dartliga.de/index.php/c1-dienstag-2-19/tabellen

Rolf