Nachwuchs

E3 belegt 2. Platz im stark besetzten 16ner Nieder Eschbach-Turnier

Dieses Wochenende fand in Nieder Eschbach das letzte Hallenturnier für diese Saison statt. 16 Mannschaften waren am Start und mussten sich in der Vorrunde für eine der vier Finalgruppen qualifizieren. Mit 7 Punkten und 8:1 Toren wurde diese erste Prüfung erfolgreich abgelegt. Also war die E3 auch dieses Jahr wieder unter den besten vier und kämpft um den Turniersieg. Mit Bornheim E3, Oberrad E2 und Blau-Gelb E2 konnte die Konkurrenz kaum stärker sein. Los ging es mit dem Derby gegen Bornheim, das durch ein Kopfballtor nach einer Ecke mit 1:0 gewonnen werden konnte. Dann wartete mit Oberrad der nächste Brocken. Auch dieses hoch umkämpfte Spiel konnte durch ein Kontertor in der letzten Minute gewonnen werden. Also gab es ein echtes Finale um den Turniersieg gegen die an diesem Tag sehr starken Blau-Gelben. Leider hat es dieses Mal nicht gereicht und die E3 musste sich 0:2 dem verdienten Turniersieger unterordnen. Der guten Stimmung hat das nicht geschadet und die Mannschaft feiert ihren starken 2. Platz. Jetzt geht es wieder in den Ostpark.