Nachwuchs

G1/G2 macht 4. Platz in Sachsenhausen

Einen guten Abschluss der Hallensaison hat die G-Jugend mit Platz 4 beim Turnier der TG Sachsenhausen hingelegt. In der Vorrunde musste sich die gemischte Truppe aus G1 und G2 nur dem späteren Turniersieger Waldhof Mannheim geschlagen geben. Im Halbfinale gegen Kickers 16 und im Spiel um Platz 3 gegen Bürgel ging es jeweils knapp zu. Medaillen und viel Applaus waren der Lohn für alle acht Mannschaften des Turniers, die schönen und fairen Fußball gezeigt haben. Die Mädchen und Jungs der jüngsten Olympia-Mannschaften freuen sich nun auf „Fußball total und wieder draußen“ ab dem 7. März.