Nachwuchs

E1 belegt sehr guten 3. Platz in Nieder-Eschbach

Am Sonntag 17.02. traf sich die E1 zusammen mit 15 anderen Mannschaften zum Kräftemessen beim Hallenturnier in Nieder-Eschbach ein. Die Vorrunde wurde nach zaghaftem Beginn (1:1 gegen TSG Königstein) und dann deutlicher Steigerung (1:0 gegen den Gastgeber sowie 3:0 gegen Riederwald) als Gruppenerster abgeschlossen. Mit den drei anderen Gruppenersten ging es dann im “Jeder gegen Jeden” um den Turniersieg. Hochmotiviert wurde das erste Spiel 2:1 (nach 1:0 Rückstand) gewonnen. In zweiten Spiel wollte dann leider nicht viel gelingen, den schnellen 0:1 Rückstand (gegen JSK Rodgau) konnte man trotz gigantischer Schlussoffensive nicht drehen. Im letzten Spiel haben die Jungs aber nochmal gezeigt was sie können und mit der besten Leistung im Turnier den späteren Turniersieger (FSV Steinbach) mit 1:1 ins Wanken gebracht. Es reichte am Ende zum tollen 3. Platz.